Band

Eternal Engine sind ein Trio aus dem Landkreis Karlsruhe und spielen eine Mischung aus Stoner, Doom und Psychedelic-Rock. Genre-typische Riffs treffen auf atmosphärische Jams mit einem Schuss 70s Prog- und Space-Rock. Nach einem einjährigen Intermezzo als Duo – währenddessen auch die selbstbetitelte EP entstand – sind sie seit Mitte 2017 wieder mit Verstärkung im Tieftonsegment unterwegs. Das Rezept ist aber gleich geblieben: Dystopische Songs, die zwischen fuzzgeladenen Stoner-Doom-Riffs und düster-psychedelischen Melodien schwanken.

Eternal Engine is a 3-piece from the outskirts of Karlsruhe, South-Germany. They play a heavy mix of stoner, doom and psychedelic rock. Typical stoner-doom riffs meet atmospheric jams with a hint of 70s prog and space rock. After one year as 2-piece – in which their self-titled EP was released – they are once again completed by a bass player. But the recipe stays the same: Dystopic songs, wavering between heavy fuzzed-out stoner-doom riffs and bleak psychedelic melodies.

Eternal Engine are:

  • Uwe Halmich (Vocals, Guitar)
  • Bouke van Haasteren (Bass)
  • Corbinian Schwarz (Drums)